Zuhause

ist da

wo du parkst

Stadt Land Camp Logo Schmuckelement Straße mit Bäumen

Ich will an Orte, die mich schon immer angezogen haben...

Dinge probieren, die mich schon immer neugierig gemacht haben. Mit den Menschen, die mir wichtig sind.

Ein Urlaub im Wohnmobil ist einzigartig – wer es einmal ausprobiert hat, der kommt so schnell nicht mehr davon los. Die grenzenlose Freiheit zu bleiben, wo es gefällt. Weiterzuziehen, wenn das Wetter nicht mitspielt. Zu parken, wann immer die Aussicht besticht. Und im besten Falle die Gelegenheit direkt zu nutzen, um vor Ort zu kochen, unter freiem Himmel zu speisen, zu genießen. Ein Trip im Zuhause auf Rädern bietet das Maximum an Unabhängigkeit und Flexibilität. Egal in welche Gefilde es dich zieht, ob du Aktivurlaub bevorzugst oder eine Kulturreise, ob du Städte besichtigen möchtest oder die Berge dieser Welt besteigen. Mit dem Caravan bist du frei von Zeitzwang, frei von Verpflichtungen. Kein Kofferschleppen, kein Check-In, nie wieder unglücklich mit der Hotelwahl, keine Frühstückszeiten, keine Schlange am Dinner-Buffet. Stattdessen Natur pur, die Wahl zwischen selber kochen oder spontan ein tolles Restaurant besuchen, den Lieblingskaffee stets an Bord, ebenso die eigene Bettwäsche und das Paar Ersatzschuhe, das man sonst immer zu Haus lassen musste. Du suchst dir dein Ziel aus, legst deine Route fest und verbringst deinen Urlaub im Luxus absoluter Selbstbestimmung.

7 Gründe

Warum die Urlaubs-Tour mit dem Wohnmobil die ideale Form des Reisens ist

01 - Direkt am Ort der Wünsche sein

Aufwachen, Tür aufmachen, durchatmen. Den Ausblick genießen, den ersten Kaffee des Tages in frischer Morgenluft nehmen, bevor du so richtig in deinen Tag startest. Ob du dabei zwischen den Gipfeln der Alpen oder vor den Toren Colmars stehst, bleibt dir überlassen. Mit dem Wohnmobil kannst du an Stellen parken, an denen es weder Hotel noch Ferienhaus gibt: in etlichen Nationalparks, oftmals wirklich direkt am Wasser, an den abgelegensten Stellen.

02 - Einmal einpacken...fertig.

Ein Zuhause auf Rädern ist genau das: ein Zuhause. Du kannst Dinge einpacken, die du sonst nicht mit in den Urlaub nehmen würdest, aber so oft schon gern dabei gehabt hättest. Die eigene Bettwäsche, all deine Lieblingsprodukte, von Kaffee bis Pastasauce, die Wärmflasche vielleicht, deine Gitarre, Duftkerzen, das sperrige Badminton Spiel…und das ganze genau EIN Mal: kein stetiges ein- und auspacken, ein- und auschecken oder sonst etwas beachten müssen.

03 - Volle Flexibilität stets im Gepäck

Es schüttet seit drei Tagen wie aus Eimern und du hattest dich so sehr auf Sonne gefreut? Kein Problem! Tisch und Stühle verstaut, ein neues Ziel ausgeguckt und weiter geht die Reise. Du hast schließlich keine feste Buchung, die jetzt verfällt, sondern höchstens die Qual der Wahl, was das Ausweichziel werden soll. Jeden Tag kannst du dich aufs Neue entscheiden, ob du bleiben oder weiterziehen möchtest.

04 - Der perfekte Familienurlaub

Mit Kind und Kegel. Und Hund. Campingurlaub ist Familienurlaub. Dazu gehört auch der beste Freund des Menschen. Im Wohnmobil musst du nicht vorher anfragen, ob ein Hund erlaubt ist, du musst kein extra Kinderbett bestellen, brauchst nicht darauf zu schauen, ob die Hotelanlage auch familienfreundlich ist. Ihr gestaltet gemeinsam euer ganz eigenes Abenteuer…wo, wann und wie ihr wollt.

05 - Ideal für Outdoor-Sport-Fans

Wer kennt es nicht, das Problem mit der sperrigen Ausrüstung? Egal ob Mountainbiking, Surfen, Skifahren, Bergsteigen – es kommt einiges an Equipment zusammen. Und der Transport mit Auto, Bus, Bahn und Flugzeug wird oftmals zur Herausforderung. In deinem Zuhause auf Rädern bekommst du alles bequem verstaut, kannst locker noch ein paar Ersatzstücke einpacken und bist bestens gerüstet für dein Abenteuer.

06 - Allein oder mit allen

Anschluss oder Anonymität – deine Entscheidung. Du kannst alles haben, was du dir wünscht: sei es Gleichgesinnte treffen, mit den neuen Nachbarn grillen, Fußball spielen, ein Käffchen trinken oder absolute Ruhe und Einsamkeit zu finden. Oder beides. An einem Abend Lagerfeuer mit dem gesamten Campingplatz, am nächsten Abend absolute Stille auf einem Stellplatz mitten in der Natur.

07 - Alles nach deinem Gusto

Du möchtest in Badehose frühstücken und barfuß zum Dinner? Bist absoluter Frühaufsteher und um halb sechs schon am Kaffeeautomaten zu finden. Oder schläfst gern mal ein Stündchen länger und verpasst daher meist die Frühstückszeiten? All deine Probleme sind gelöst, denn im Wohnmobil-Urlaub kannst du anziehen was dir beliebt, musst keine Zeitvorgaben einhalten und bist auch sonst der Kapitän deines (Auszeit-)Schiffs.


Inspiration gesucht?

Hier sind unsere Top-Empfehlungen für dich.

01 - Der Familienurlaub / Die Elternzeit-Tour

Das Wohnmobil ist die optimale Wahl für einen Urlaub mit der ganzen Familie. Jeder Tag ist ein neues Abenteuer, von Ozean bis Freizeitpark könnt ihr anfahren, wonach auch immer euch der Sinn steht. Gemeinsam bestimmt ihr die Route. Jedes Familienmitglied kommt dabei auf seine Kosten. Abends wird zusammen gekocht oder gegrillt und gegessen. In eurem fahrenden Zuhause könnt ihr Brettspiele und Badminton verstauen, das aufblasbare Kajak und die Räder. Langeweile ausgeschlossen! Oder ihr macht das WOW-mobil zum rollenden Zuhause auf Zeit und geht gemeinsam auf Elternzeit-Tour. Alles wissenswerte haben wir euch HIER zusammengefasst.

02 - Die Genuss-Tour

Urlaub bedeutet für dich Genuss mit allen Sinnen? Natur in Kombination mit frischen Produkten und bestem Wein? Dann ist ein Urlaub in den Weinbergen oder das Landvergnügen vielleicht genau das, was du suchst. Wir haben der Genuss-Tour einen ganzen Artikel gewidmet – HIER findest du Infos, Inspirationen, Ideen und Tipps für eine Reise nach deinem Geschmack.

03 - Der Citytrip

Du bist ein echter Kulturliebhaber und kannst dir keine schönere Auszeit vorstellen, als von Stadt zu Stadt zu ziehen, Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, Restaurants zu testen und die lokale Küche selbst nachzukochen? Dann ist ein Städte-Trip im Wohnmobil deine perfekte Reise! In aller Ruhe Cinque Terre abfahren, vielleicht noch weiter nach Florenz und über Bologna nach Venedig? Oder eine große Frankreich Tour inklusive Paris und den Schlössern der Loire? Die Entscheidung liegt ganz bei dir! HIER findest du Inspiration zu einigen spannenden Städten, die sich perfekt mit dem WOW-mobil bereisen lassen.

04 - Das Outdoor-Abenteuer

Wie eingangs schon angerissen, ist die Wohnmobilreise die ultimative Wahl für jeden Sportfreund und Naturliebhaber. Euer gesamtes Equipment findet seinen Platz, ihr fallt quasi aus dem Bett auf den Trail, könnt in absoluter Idylle frühstücken, seid unabhängig von Zeit und Raum und plant eure Runs, Wanderungen, Bike-Touren oder Surfausflüge genau so, wie es euch gefällt. Dem Thema Wanderurlaub haben wir HIER einen ganz eigenen Artikel gewidmet, für noch mehr Inspiration, Tipps und Tricks.

05 - Der Roadtrip

Du willst die Musik laut aufdrehen, kein Tagesziel vor Augen haben, nur eine grobe End-Destination ansteuern und dabei ein Gefühl absoluter Ungebundenheit verspüren? Der Wohnmobil Roadtrip ist wie für dich gemacht! Du hältst, wo es dir gefällt, isst, wo der Blick am schönsten ist. Du buchst nichts vor, schließt keine Reservierungen ab, sondern lässt dich treiben. Von Ort zu Ort, von Land zu Land. Wenn du von einem Platz genug hast, ziehst du weiter, wenn du nicht genug bekommen kannst, bleibst du stehen. Südeuropa Rundreise, Großbritannien-Trip oder Skandinavien-Abenteuer, mehr Entscheidungen brauchst du im Vorwege nicht treffen.

06 - Die pure Entspannung

Du sehnst dich nach Meer, nach Sonne, nach Ruhe, nach Einsamkeit? Dann ab in den Wohnmobilurlaub! In die Bretagne nach Frankreich, den atemberaubenden Natur-Mix Kroatiens erleben oder vielleicht Spaniens Küste genießen? Du unterliegst keinem Dresscode, musst keine Zeiten einhalten, kannst dich treiben lassen und zur Ruhe kommen. Am Strand lesen und danach fix im Wohnmobil abspülen, bevor du einen Cocktail trinken gehst, auf der Bergwiese lesen und hinterher nur eine schnelle Bolognese kochen, weil du lieber noch die Abendsonne bewundern möchtest – alles kann, nichts muss.

07 - Der perfekte Mix aus allem

Du bist unentschlossen, ob es dich diesmal in die Berge, oder an den Strand zieht? Möchtest eigentlich auch unbedingt einmal Rom / Paris / London / Madrid … besuchen? Schick ausgehen oder lieber in Badehose ein Käsebrot knabbern? Kein Problem, du musst dich nicht entscheiden! Wenn du mit dem Wohnmobil unterwegs bist, kannst du jeden Tag aufs Neue entscheiden, wonach dir der Sinn steht.


Tipps & Tricks

Als erfahrene Camper empfehlen wir...

  • Plane deine Etappen für den Anfang lieber kurz – wenn du Wohnmobil-Neuling bist, kannst du dich so in aller Ruhe mit dem ungewohnten Fahrspaß anfreunden. Umgehe am besten auch enge Gassen. Außerdem ist es sinnvoll, den gröbsten Verkehr zu meiden und entweder sehr früh, oder am späten Nachmittag aufzubrechen.
  • Achtung beim Wildcampen! Informiere dich unbedingt vorher, ob das Freistehen in dem Land deiner Wahl erlaubt ist, sonst kann es schnell teuer werden? Ist es möglich, auf Parkplätzen, direkt am Meer, Waldrand, Bergen zu stehen, dann gilt: „Hinterlasse nichts als Fußspuren und nimm nichts mit außer Erinnerungen!“
  • In der Sommersaison und an sehr beliebten, touristisch stark besuchten Orten solltest du deinen Übernachtungen auf großen Campingplätzen vorher reservieren.

Deine Vorteile

Mit Stadt Land Camp bist du perfekt für deine Tour gerüstet...

  • Du bist noch ein bisschen unsicher, ob du dir die Fahrt und das Manövrieren mit dem Wohnmobil zutraust? Keine Angst, wir weisen dich in aller Ruhe ein, geben dir ausreichend Tipps und Infos an die Hand und bereiten dich so umfangreich vor, dass du dich bestens gewappnet fühlen wirst.
  • Du hast Entscheidungsschwierigkeiten und suchst nach Tipps und Inspiration? In unserem „RUNDUM-KOMFORT“ Paket sind Camping-Tipps und Touren-Planung inklusive! Generell geben wir dir ab dem Paket „GELINGSICHERE AUSZEIT“ immer ein iPad mit Erklärvideos und den besten Apps zur Stellplatzsuche sowie Camping Tipps mit auf den Weg.
  • Du kannst bei uns allerlei Extras erhalten, um deinen Urlaub zu einer wahren Auszeit werden zu lassen: einen Fahrradträger, um die eigenen Räder mitzunehmen, ein Kajak, für Spaß im Wasser, einen Gasgrill mit allem Drum und Dran und vieles mehr. HIER findest du alle Extras. Ausgestattet sind unsere Wohnmobile generell mit allem, was du benötigen wirst – von Küchenequipment bis Spülbürste, von Campingtisch bis Spotify. Die gesamte Ausstattung findest du HIER aufgeführt

Und denk immer dran:

„In 20 Jahren wirst du mehr enttäuscht sein über Dinge, die du nicht gewagt hast, als über Dinge, die du getan hast.“
– Mark Twain